SV Haesen/Hochh. C1 - TV Kapellen C2       5 - 5        (11.09.21)

Spektakel an der Rheinpreussenstrasse

……das wäre die ideale Beschreibung für unser heutiges Spiel. Die zahlreichen Zuschauer sahen insgesamt 10 Tore und gingen „zufrieden“ nach Hause. Wir als Trainer sind damit natürlich nicht einverstanden. Nach 10 Minuten lagen wir durch katastrophale Abwehrfehler mit 0 – 2 im Rückstand. Wir haben in unserer Gruppe nun die meisten Gegentore; das sollte einigen Spielern zu denken geben. Danach fingen wir uns und konnten auf  2 – 2 ausgleichen. Noch vor dem Halbzeitpfiff gerieten wir wieder in Rückstand, schafften aber noch den Ausgleich. Nach der Pause das gleiche Spiel: Anstoß für uns- Ballverlust-Gegentor zum 3 – 4. Anschließend erspielten wir uns immer wieder Chancen zum Ausgleich die aber leider vergeben wurden. Dann liefen wir in einen Konter und es stand 3 – 5. Jetzt war es Zeit die „Joker“ Ali und Muhammed  einzuwechseln. Wir entwickelten einen Kampfgeist den man nur selten sieht und schafften tatsächlich noch den 5 -5 Ausgleich. Unglaublich !! Glückwunsch an die Mannschaft zur kämpferischen Leistung, spielerisch gibt es noch viel, viel Luft nach oben.  Unsere Tore erzielten Huzaifa und James (4). (Bericht von K.Meyer)

 

SV Haesen/Hochh. C1 - JSG Borth/Millingen II      3 - 6   (04.09.21)

Ein ernüchtender Saisonauftakt für unsere Mannschaft mit einer verdienten 3 – 6 Niederlage. Schwachpunkte in der gesamten Partie war unsere Anfälligkeit in der Abwehr bei langen Steilpässen. Insbesondere in der 1.Halbzeit (2 – 4) sahen wir da oft schlecht aus und luden den Gegner immer wieder zum Toreschießen ein. Nachdem in der Halbzeit die Abwehrformation auf den „alten“ Libero umgestellt wurde lief es etwas besser. Uns fehlt im Mittelfeld noch die „richtige Mischung“ um ein Spiel siegreich zu gestalten. Daran müssen wir in den nächsten Wochen arbeiten. Wenn man aber unsere heute ausgelassenen Torchancen berücksichtigt hätte die Begegnung auch gut und gerne      6 – 6 ausgehen können. Unsere Treffer erzielten James, Joshua und Mika. (Bericht von K.Meyer)

 

Ergebnisse Vorbereitungsspiele
07.08.21 D2-Jugend TSV Norf 1 - 9
07.08.21 E1-Jugend VFL Duisburg-Süd 5 - 5
14.08.21 D2-Jugend FC Frohlinde 3 - 2
14.08.21 E1-Jugend Duisburg 08 II 5 - 6
14.08.21 E2-Jugend SuS Wesel 8 - 1
21.08.21 C1-Jugend SC Rheinkamp 0 - 0
21.08.21 D2-Jugend SG Borth/Millingen II 2 - 3
21.08.21 E2-Jugend GSV Moers III 1 - 15
22.08.21 B1-Jugend Arm. Kapellen 1 - 8
28.08.21 C1-Jugend Alem. Kamp 1 - 5
28.08.21 D1-Jugend Meiderich 06 2 - 4
28.08.21 D2-Jugend TuS Baerl 3 - 4
28.08.21 E1-Jugend TuS Baerl 1 - 11
30.08.21 C1-Jugend FC Rumeln 0 - 1
01.09.21 B1-Jugend Vikt. Buchholz II 3 - 6
03.09.21 E1-Jugend SV Orsoy 8 - 7

 

 

SC Rheinkamp C1 - SV Haesen/Hochh. C1       0 - 0    (21.08.21)

Nach zweiwöchigem Training folgte nun heute unser erstes Vorbereitungsspiel. Das Hauptmerkmal wurde auf eine stabile Abwehr gelegt welches bis Mitte der 2.Halbzeit auch gelang. Hier waren Ben und Sebastian zzgl. Tom in der „Kiste“ immer hellwach und hielten die Bude bis zum Schluss sauber. Nach vorne brachten wir recht wenig zusammen, daran müssen wir in den nächsten Spielen (Alem. Kamp + FC Rumeln) arbeiten. Einige Spieler blieben weit unter ihren Möglichkeiten. Als Mitte der 2.Halbzeit kräftig durchgewechselt wurde verloren wir teilweise unsere Grundordnung und hatten bei einigen Situationen Glück nicht in Rückstand zu geraten. Vielen Dank an die zahlreichen Eltern für die tatkräftige Unterstützung. (Bericht von K.Meyer)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

FC Meerfeld C2 - SV Haesen/Hochh. C1        1 - 4        (18.09.21)

Endlich der erste Sieg !! Nach dem Remis vom vergangenen Samstag wurde unter der Woche konzentriert trainiert. Leider war davon in der 1.Halbzeit nicht viel zu merken. Kurz gesagt: bis zum Pausenpfiff war es ein grottenschlechter Kick von beiden Mannschaften und nicht schön anzusehen; allein die Abwehr spielte sehr sicher und souverän. Die Halbzeitansprache schien dann wohl einige Spieler wachgerüttelt zu haben denn unsere Leistung nach der Pause konnte sich sehen lassen. Wir übernahmen das Kommando und erspielten uns gute Einschussmöglichkeiten die von James (2), Mika und Huzaifa genutzt wurden. Nach der  4 - 0 Führung kamen natürlich alle Spieler zu ihren Spielzeiten. Das Gegentor kurz vor Schluss war für die Heimelf verdient. Glückwunsch an die Mannschaft zum verdienten Sieg !! Jetzt heisst es aber „Mund abputzen“ denn am kommenden Mittwoch haben wir eine sehr, sehr schwere Aufgabe im Kreispokal vor uns. Die Reise geht zum Tabellenzweiten der Leistungsklasse SV Sonsbeck; da werden die Trauben für uns sehr hoch hängen. Ziel ist es ein achtbares Ergebnis zu erzielen und bis zum Schluss gegenzuhalten. Wir sind krasser Aussenseiter aber Pokalspiele haben ihre eigenen Gesetze. (Bericht von K.Meyer)

 

 

Ergebnisse vom 18./19.09.2021
B1 RW Moers  9 - 0
C1 FC Meerfeld II 4 - 1
D1 SC Rheinkamp 8 - 0
D2 TV Rumeln II 5 - 1
E1 TV Rumeln 1 - 6
E2 TV Rumeln III 0 - 4

 

Ergebnisse vom 08.09. - 12.09.2021
B1 Conc. Ossenberg 1 - 1
C1 TV Kapellen II 5 - 5
D1 OSC Rheinhausen (Pokal) 0 - 12
D1 GSV Moers II 1 - 3
D2 JSG Borth/Millingen II 2 - 1
E1 OSC Rheinhausen 6 - 5
E1 JSG Lüttingen/Xanten/Birten (Pokal) 0 - 5
E1 VFL Rheinhausen 3 - 6
E2 FC Meerfeld II 8 - 1
     

 

Ergebnisse vom 04./05.09.2021
B1 SV Schwafheim 4 - 2
C1 JSG Borth/Millingen II 3 - 6
D1 TV Kapellen 10 - 0
D2 FC Neukirchen/Vluyn II 11 - 1
E2 TV Asberg III 1 - 1

 

SV Haesen/Hochh. C1 - FC Rumeln C1       0 - 1        (30.08.21)

Wir kommen nicht in Tritt…..Auch beim letzten Vorbereitungsspiel war unsere Mannschaftsleistung nicht gut. Durch zu viele einfache Fehler machen wir uns das Leben selber schwer. Zudem gehen nicht alle Spieler bis an ihre Leistungsgrenze. Wenn der kleinste Spieler der Mannschaft am meißten kämpft und nach dem Spiel voll "ausgepowert" ist kann irgend etwas nicht stimmen. Am Donnerstag folgt nun die letzte Trainingseinheit bevor es am kommenden Samstag um die ersten Punkte geht. Gegen die JSG Borth/Millingen II werden wir uns dann steigern müssen wollen wir nicht als Verlierer vom Platz gehen. (Bericht von K.Meyer)

 

F2-Jugend für den Spielbetrieb nachgemeldet  (24.08.21)
Auf Grund der vielen Neuanmeldungen wurde auf der Jugendbetreuersitzung am vergangenen Sonntag beschlossen eine F2-Jugend für den am 04.09.21 beginnenden Spielbetrieb nachzumelden. Betreut wird diese junge Mannschaft von Marvin Daum. Die Mannschaft ist in die Kreisklasse 9 eingeteilt worden. Gegner sind: OSC Rheinhausen III, VFL Repelen III, TV Rumeln III, FC Neukirchen/Vluyn III und SV Budberg IV.

 

SV Haesen/Hochh. C1 - Alem. Kamp C1       1 - 5       (28.08.21)

Nach einer indiskutablen Leistung verloren wir heute auch unser 2.Vorbereitungsspiel. Zur Halbzeit ( 1 – 3) hätte man getrost die Hälfte der Mannschaft auswechseln können, doch leider standen nicht so viele Auswechselspieler zur Verfügung. Allein unserem Keeper Collin war es zu verdanken das die Niederlage nicht höher ausgefallen ist. Beim nächsten Spiel am Montag gegen den FC Rumeln bekommen einige Akteure mal eine kleine Pause um über Ihre Leitung nachdenken zu können. (Bericht von K.Meyer)

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld